ShishaOrient
Tabak Testberichte

Testbericht: Dschinni Da Bomb

Aus dem Hause Dschinni stammt der ShishatabakDa Bomb“, welchen wir heute für dich getestet haben. Die 200g Dose erhältst du derzeit für 16,90€. Wir haben alle Infos zu Geschmack, Rauchentwicklung und Hitzebeständigkeit.

Allgemeine Infos zum Dschinni Da Bomb Tabak

Der Dschinni Da Bomb ist standardmäßig in der 200 Gramm Dose erhältlich und kostet derzeit 16,90€. Für den Tabak werden die Geschmackssorten Zitrone und Amaretto vereint, was sich in die cremigen Shishatabaks einordnen lässt.

Dschinni Da Bomb Test- und Erfahrungsbericht

Der Tabak kommt gut verpackt in einer Plastikdose, die einen wertigen Eindruck macht und sich gut packen lässt. Der Drehmechanismus fällt hier direkt ins Auge – der Tabak lässt sich perfekt wieder verschließen. So kann der Tabak auch gut gelagert werden. Da Bomb ist ja inzwischen auch sowas wie ein Klassiker, was cremigen Zitronen-Tabak betrifft. Und ja, dem können wir nur zustimmen. Es schmeckt etwas nach Zitronenkuchen mit einem cremigen Abgang, was wir wohl dem Amaretto-Flavour zu verdanken haben.

dschinni-da-bomb-erfahrung-bewertung
eigenes Bild

Am besten raucht sich der Da Bomb in einem klassischen Ton- oder Steinkopf mit Kaminaufsatz. Im Phunnel funktioniert das zwar auch mit einer Smokebox, allerdings hatten wir bei einem Mehrlockopf eine bessere Rauch- und Geschmacksentwicklung. Mit 3 Kohlen hält der Tabak locker eine Stunde und verliert nur wenig bis gar kein Geschmack. Für Freunde von cremigen Tabaks ist der Da Bomb ein absolutes Muss!

Dschinni Da Bomb kaufen

Hier kaufen

Weiterführende Artikel

Testbericht: Shisha-Schlauchfeder als Knickschutz

Joern Kahn

Testbericht: Saphire Hot Shot RT

Joern Kahn

So sieht ein idealer Shisha Tisch aus!

Joern Kahn