ShishaOrient
News Shishas Testberichte

Testbericht: Vyro One

Keine andere Reise-Shisha ist so im Trend wie die VYRO One. Daher mussten wir auch hier einfach zuschlagen und haben uns die VYRO One Carbon Forged genehmigt. Wir haben diese Travel-Shisha ausgiebig getestet und teilen nun unsere Erfahrungen mit der VYRO One. Zusätzlich erfährst du welches Zubehör benötigt wird, wie du auf der VYRO rauchst und was du noch alles so beachten oder wissen musst.

Allgemeine Infos

Die VYRO One kostet 69,90€ und ist in jedem gut sortierten Shisha-Laden oder Onlineshop erhältlich. Der Hersteller weitet das Modell “VYRO One” immer weiter aus, weshalb es auch jetzt wieder neue Modelle gibt.

Derzeit existieren die folgenden Modelle:

  • Carbon Gold
  • Carbon Red
  • Carbon Green
  • Carbon Blue
  • Carbon Black
  • Carbon Forged
  • Carbon Volt
  • Carbon Forged Black
  • Carbon Pink
  • Ghost
  • Frozen Ghost

Die VYRO One wird lediglich mit einem Schlauchadapter als Zubehör geliefert. Das restliche Zubehör, wie ein Silikonschlauch, Tabakkopf usw. hast du in der Regel schon zu Hause oder kann sich über den Aeon Shisha-Konfigurator direkt mit dazu bestellt werden.

VYRO One im Test

Wer sich eine VYRO One kauft hat vor Allem das Ziel diese unterwegs zu nutzen. Dank des handlichen Formats ist dies auch ohne Probleme möglich. Der Preis mag anfangs hoch klingen, doch vergleicht man dieses Modell mit anderen Travel-Shishas wird einem schnell klar, dass die Qualität hier ein deutliches Zeichen setzt.

Gewicht

Das Gewicht fällt jedem, der eine VYRO One schon einmal in der Hand hatte, direkt auf. Stolze 1273 Gramm zeigt die Waage in unserem Test im zusammen gebauten Zustand (ohne Zubehör und Anbauteile) an – das sind fast 1,3 Kilogramm! Aufgrund der doch recht kleinen Größe ist das aber vertretbar. Vor Allem kommt das hohe Gewicht durch das sauber verarbeitete V2A-Edelstahl zu Stande. So fühlt sich die VYRO One sehr hochwertig an.

aeon-travel-shisha-lieferumfang
eigenes Bild

Das hohe Gewicht resultiert vor Allem aber durch den Boden der VYRO One. Dieser dient als massive Basis der Shisha und sorgt somit für einen guten und festen Stand. Hierdurch resultiert ein weiterer Vorteil gegenüber vergleichbaren Modellen, denn wir alle wissen, wie schnell eine Shisha umfallen kann, sobald am Schlauch gezogen wird – speziell in dieser Größe.

Durchzug

Der Wasserstand der VYRO One sollte knapp über dem Diffusor liegen (ca. 1 cm). Die Frage wie viel Wasser in die Bowl gehört, mag sicherlich zu den Ersten gehören, wenn du mit der VYRO One rauchen willst. So hast du einen wirklich heftigen Durchzug.

aeon-vyro-one-wassermenge
eigenes Bild

Du kannst ohne Anstrengung an der VYRO ziehen. Das Blubbern wird dank des integrierten Diffusors etwas gedämmt, ist aber trotzdem hörbar, wobei es nicht weiter stört. Die Bowl besteht natürlich nicht aus Glas, sondern das Sleeve ist auch automatisch das Gefäß, worin das Wasser gefüllt wird.

Rauchbildung

Die Rauchbildung ist ebenfalls enorm für die Größe der Shisha. Mit einem Phunnel und Smokebox Setup ganz besonders. Generell sind aber Phunnels ja bekannt für eine starke Rauchentwicklung. Du kannst auf der VYRO One natürlich mit jedem beliebigen Setup rauchen und bist hier nicht an irgendwelche Vorgaben des Herstellers gebunden – das ist sehr gut und wichtig! Das Blow-Off der VYRO One macht ebenfalls einen guten Eindruck. So schießt der Rauch beim Auspusten aus der Unterseite heraus und gleitet am Boden entlang.

aeon-vyro-one-rauchablass-blow-off
eigenes Bild

Geschmack

Die VYRO One hat keinen Eigengeschmack. Natürlich sollte man vor dem ersten Gebrauch die Teile noch einmal gut reinigen. Der Geschmack an sich ist mit einer hochwertigen, großen Shisha zu vergleichen. Man merkt keinen Unterschied. Der Geschmack ist generell vom verwendeten Shishatabak und Setup abhängig.

Handling

Der Schlauchadapter kann einfach ab- und eingesteckt werden. Dadurch lässt sich die Shisha-To-Go in jedem Rucksack einfach transportieren. Wenn du deine VYRO One vor Kratzern schützen willst, kannst du sie auch in der mitgelieferten Verpackung verstauen. Ebenfalls positiv ist, dass die VYRO One zu jederzeit angefasst oder umgestellt werden kann, da die Hitze nicht großartig an das Gehäuse weiter gegeben wird.

Reinigung

Alle Teile lassen sich ganz leicht abschrauben und reinigen. Bei gelegentlicher Nutzung genügt es die VYRO One einmal unter lauwarmes Wasser zu halten. Für die intensive Reinigung der Shisha können alle Einzelteile abgeschraubt und sauber gemacht werden.

aeon-vyro-one-aufbau-teile
eigenes Bild

Das Wasser sollte man allerdings nach jeder Nutzung austauschen, da die Molasse des Tabaks schnell in der Bowl landet – ein Molassefänger ist nämlich weder integriert, noch im Lieferumfang enthalten. Abhilfe kann hier aber ein universeller Molassefänger schaffen, den man zwischen Kopf und Anschluss steckt.

Extras

  • Sleeve: Als Sleeve bezeichnet man die Hülle bzw. Mantel der VYRO One und kann sogar getauscht werden. So hat man die Möglichkeit seine VYRO nach Lust und Laune umzugestalten. Das ist extrem cool, vor Allem weil es sich um eine so kleine Shisha handelt. Sleeves für deine VYRO One erhältst du übrigens für 29,90€.
  • Kompatibilität: Die VYRO One ist mit allen handelsüblichen Köpfen und Schläuchen kompatibel. So kannst du auch unterwegs auf deinem Lieblingskopf rauchen.
  • Dichtigkeit: Alle Einzelteile der sind mit O-Ringen aus Gummi versehen – also eine Art Dichtring. So kann kein Wasser entweichen und alles ist dicht. Auch Rauch oder Luft entweicht ausschließlich aus dem Rauchablass.

Fazit

Zugegeben hätten wir erwartet, dass die VYRO One mindestens einmal während unserer Tests umfällt. Schließlich mag man denken, dass eine Shisha in dieser Größe schnell ins Kippen gerät, sobald man ruckartig den Schlauch weiter gibt oder an der Pfeife zieht. Doch die VYRO One blieb standhaft! Der Durchzug ist wirklich brutal und das Rauchen bereitet Freude. Im Grunde hat man hier eine Premium-Shisha im Mini-Format, die du ganz einfach überall mit hin nehmen kannst. Dazu zählen natürlich auch Festivals, da hier kein Glas verwendet wird. Wir können aus den genannten Gründen die VYRO One ohne Zweifel allen empfehlen, die eine sauber verarbeitete und hochwertige Travel-Shisha suchen.

VYRO One günstig kaufen

Preis bei AEON prüfen

Preis bei Smokaz prüfen

Rabatt mit

Preis bei shisha-deluxe prüfen

Rabatt mit

Weiterführende Artikel

Kopfschmerzen durch Shisharauchen? Tipps gegen Kopfweh!

Joern Kahn

Testbericht: Oblako Phunnel M

Joern Kahn

Testbericht: Holster Wild Punch

Joern Kahn